Online Roulette – Erfahren Sie alle Insider Tipps rund um’s Rad

Wer sich im Online Casino auskennt weiß, dass immer mehr Anbieter auch Roulette im Sortiment haben. Bei vielen Spielern trifft das auf Wohlgefallen und wir wollen Ihnen einen kleinen Guide präsentieren, der Ihnen dabei hilft sich besser zurecht finden zu können.

Suchen Sie noch nach den besten Online Casinos in Deutschland? Hier finden Sie unsere TOP 3

TOP 3 CASINOS
1Spin Casino
Spielen
2JackpotCity
Spielen
3Royal Vegas
Spielen

Im Prinzip unterscheidet sich Online Roulette nicht von dem Roulette, das Sie bereits kennen

Bereits in landbasierten Casinos gehörte Roulette seither zu den beliebtesten Spielen. Der Grund dafür ist, dass das Spiel leicht zu lernen ist und auch kein besonderes Geschick erfordert. Roulette war und ist ein Spiel für jedermann und trotzdem macht es eine Menge Spaß.

Sollten Sie Roulette noch nie online gespielt haben, dann können wir Ihnen das sehr empfehlen! Manche Online Casinos bieten das Spiel mittlerweile sogar als live Version an, sodass Sie mit einem echten Croupier Ihre Einsätze auf dem Spielfeld platzieren können.

Bevor Sie beginnen zu spielen, sollten Sie natürlich sattelfest die Roulette Regeln beherrschen

Roulette besteht immer aus zwei „Stationen“. Die eine davon ist das Rouletterad, das mit den Zahlen 0 bis 36 bestückt ist, die im Wechsel von Rot und Schwarz aufgedruckt sind. Für jeden Zahl gibt es eine Art Kästchen und ringsherum eine Bahn, auf die jede Runde eine Kugel geworfen wird, während das Rad sich dreht. Wenn die Kugel zum Stehen kommt, dann fällt sie in eines der dafür vorgesehenen Kästchen und der Spieler hat je nach Wette gewonnen oder verloren.

Neben dem Rouletterad befindet sich das eigentliche Spielfeld. Denn hier können alle Spieler Ihre Einsätze platzieren und der Croupier sammelt diese ein. Das Spielfeld zeigt die gleichen Zahlen wie das Rouletterad, diese sind von links nach rechts, von oben nach unten in Dreierreihen angeordnet. Jede Runde kann jeder Spieler seinen Einsatz platzieren.

Alle Mitspieler, die sich beim Roulette eingefunden haben, können auf eine Zahl, eine Farbe oder eine Zahlenkombination setzen. Je nachdem wie hoch die Chance auf einen Gewinn ist, ist die Zahlungsquote entsprechend besser oder schlechter. Bei einer Wette auf nur eine Zahl können Sie logischerweise also deutlich mehr gewinnen, als wenn Sie sich dazu entscheiden auf die Farbe Rot zu setzen.

Für welche Roulette Strategie Sie sich letztlich entscheiden, ist Ihre Entscheidung. Wir haben eine Übersicht

Seit es Glücksspiel gibt, wollten Spieler natürlich immer einen Weg finden schneller zu gewinnen. Wir stellen Ihnen die wirksamsten Strategien vor:

  • Kolonnen und Dutzend Strategie: Jedes Roulette-Spielfeld besteht aus Kolonnen und aus Dutzenden, die jeweils zwölf Zahlen beinhalten. Das erste Dutzend sind die Zahlen 1-12, das zweite 13-24 und das dritte 25-36. Die Kolonnen hingegen verlaufen quer über das Feld, so gibt es auch die erste Kolonne (1, 4, 7, 10, 13, 19, 22, 25, 28, 31, 34), die zweite Kolonne (2, 5, 8, 11, 14, 17, 20, 23, 26, 29, 32, 35) und die dritte Kolonne (3, 6, 9, 12, 15, 18, 21, 24, 27, 30, 33, 36). Die Strategie beruht darauf, dass Sie eine bestimmte Anzahl an Runden, zum Beispiel zehn, beobachten und schauen welche Zahlen aus welchem Dutzend und welcher Kolonne am häufigsten gezogen wurden. Anschließend setzt man auf 2 Kolonnen oder 2 Dutzende.
  • Transversale: Dabei wird auf sechs Zahlen gesetzt, die auf dem Spielfeld nebeneinander liegen. Die Chance zu gewinnen, liegt dabei relativ hoch bei 16,2% und trotzdem können Sie im Falle eines Gewinns das 5-fache Ihres Einsatzes erhalten.
  • Martingale: Diese Strategie besagt, dass Sie Ihren Einsatz immer erhöhen, wenn Sie in der Runde zuvor verloren haben. Diese Methode wurde schon seit dem 18. Jahrhundert angewandt und ist seitdem sehr umstritten. Trotzdem kann man damit hohe Gewinne erzielen.
  • einfach Chancen: Wer weniger riskieren möchte, kann ultimativ auf die einfachen Chancen vertrauen. Das bedeutet, dass Sie lediglich wählen, ob Sie auf Rot oder Schwarz oder Gerade oder Ungerade setzen möchten. Sollten Sie richtig liegen, ist zwar Ihr Gewinn nicht übermäßig hoch, aber Sie können relativ wahrscheinlich gewinnen (50:50).

Wer sich für französisches Roulette entscheidet, sollte die Unterschiede vor Spielbeginn genau kennen

Wer sich für französisches Roulette entscheidet, der sollte wissen, dass das Rouletterad hier anders aussieht als beim amerikanischen Roulette. Das Rad besteht aus den Zahlen 0 bis 36, die nicht aufeinanderfolgend auf dem Rad angeordnet sind. Wenn Sie also auf eine Zahl wetten, dann liegt Ihre Chance bei 1 zu 37, da Sie natürlich auch auf die Null setzen können.

In Europa gehört das französische Roulette zur Standard-Ausstattung in Online Casinos. Wenn Sie sich allerdings wirklich sicher sein wollen, dann empfehlen wir Ihnen beim Anbieter direkt nachzufragen!

Wer amerikanisches Roulette spielt, merkt zu Beginn eventuell vielleicht gar keinen Unterschied

Der einzige Unterschied beim amerikanischen Roulette ist, dass Sie auf dem Roulette-Rad nicht nur eine sondern zwei Mal die Null finden. Das heißt also automatisch auch, dass Ihre Chancen bei einer Wette auf eine Zahl nicht bei 1 zu 37 liegen, sondern bei 1 zu 38. Der amerikanischen Version wird oft nachgesagt, dass Sie dem Casino einen größeren Vorteil bringt, deswegen wird von vielen Spielern die französische Version bevorzugt.

Oft können Sie in den neuen Online Casinos auch Live Roulette nutzen und das kann sich wirklich lohnen

Viele Online Casinos bieten ihren Spielern die Möglichkeit mit einem echten Croupier online zu spielen. Dabei können Sie Ihre Einsätze wie im landbasierten Casino auf dem Spielfeld platzieren und anschließen zusehen wie der Croupier das Rad dreht. Für alle Skeptiker können Sie hier auch sehen wo genau die Kugel landet.

Wer im Casino spielt, ist schon fast gewohnt hin und wieder einen Bonus zu erhalten. Einige Anbieter haben sogar einen extra Roulette Bonus für Sie parat. Diesen können Sie dann im live Casino oder im herkömmlichen Casino Bereich zum Spielen von Roulette nutzen. Halten Sie also Ausschau danach und lassen Sie sich keine Angebote entgehen. Die Online Casinos stellen alle relevanten Informationen dazu normalerweise auf deren Webseite zur Verfügung oder informieren die Spieler über einen Newsletter.

Menu